Petersiliengurus wandern zum Holzbackofen Kuchenreuth

 

Spiel, Spaß und Pizza beim OGV

 

Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Kemnath wanderten über zwanzig Kinder und Jugendliche vom OGV Vereinsgelände in Kemnath nach Kuchenreuth zum Holzbackofen. Dort gab es Spiel, Spaß und selbstgebackene Pizza.

Zu Beginn begrüßte Thomas Meserth alle Kinder und Jugendlichen und stellte Ihnen den Obst- und Gartenbauverein Kemnath vor. Anschließend führte der erste Vorsitzende Josef Häckl sie durch den OGV Garten und zeigte ihnen die neue Streuobstwiese, den Beerengarten, den Kräutergarten und das Insektenhotel. Jeder durfte riechen, schmecken und Beeren naschen und dabei oft neue Gerüche und Obstsorten kennen lernen.

Danach stellten sich die Kinder in Zweierreihen auf und wanderten von der Hammergrabenstraße aus entlang des Kuchenreuther Bachs zum Holzbackofen in Kuchenreuth. Dort hatte das Organisationsteam um Katrin Rodler bereits Spiele und alle Zutaten für leckere Pizzen vorbereitet. Auch der Holzbackofen war schon heiß. Jeder konnte nun seine Pizza selbst belegen und an Pizzabäcker Valentin Herr übergeben. Wenige Minuten später waren die Pizzen fertig und konnten an die hungrigen Wanderer übergeben werden. Die Wartezeit überbrückten die Kinder und Jugendlichen mit Seifenblasen, Straßenmalkreiden und Verstecken spielen.